Der Fotograf

Emotionen – Top Hochzeitsfotografie vom Profi

Als etablierter Mode- und Beautyfotograf in München und Umgebung hatte ich mich nie mit dem Thema Hochzeitsfotografie beschäftigt – bis zu dem Tag, als ich für eine Hochzeitsreportage  einen guten Hochzeitsfotografen gesucht habe – nämlich für meine eigene Hochzeit.

Ich war erstaunt und enttäuscht, als ich mir verschiedene Fotografen zu diesem Thema angeschaut habe: Wenig bis keine Inspiration, weit weg vom aktuellen Zeitgeist  – es fehlten mir einfach die Gefühle und Inspirationen, wie ich sie bei meiner Art der Hochzeitsfotografie erleben durfte.

Da waren die Kollegen im Ausland – im speziellen in Amerika – sehr viel weiter. Hier wurde ein lockerer Stilmix innerhalb der Hochzeitsfotografie gezeigt und mit Stilelementen verbunden, die ich aus der Modefotografie  und anderen Bereichen kannte.

Diese Erfahrungen inspirierten, mich dem Thema Hochzeitsfotos und Hochzeitsfotografie in Deutschland zu nähern und meinen eigenen Weg in der Dokumentation und Darstellung von Hochzeitsfotos zu finden.

Hier konnte ich viele Erfahrungen aus meiner langjährigen Fotografie-Erfahrung einfließen lassen und so meinen Stil finden. 

Ich bevorzuge den modernen und im redaktionellen Stil gehaltene Hochzeitsfotografie. Leidenschaft, die Nähe eines Paares, Vertrauen und Zuneigung verbunden mit einem schönen Umfeld ist meine Bildsprache, immer verbunden mit den Wünschen meiner Paare.

Ungezwungene Fotografie mit den Menschen, wenig gestellte Aufnahmen, die Location einer Hochzeit mit in die Bildsprache einfließen lassen, auch die kleinen Geschichten hinter der Hochzeit sehen, gerne auch mal aus dem Hintergrund mit Teleobjektiven sich den Motiven unbemerkt nähern – das war und ist für mich eine zeitgemäße Art, Hochzeiten ins rechte Licht zu setzen.

Für einige Hochzeitspaare ist der Preis des Hochzeitsfotografen das alleinige Kriterium – für mich unverständlich ! Das ist der falsche Ansatz, einen wirklichen Profifotografen für  emotionale und exklusive Hochzeitsfotos bzw. Hochzeitsreportagen zu finden – die Enttäuschung ist am Ende fast vorprogrammiert. Sicherlich hat jedes Paar ein Budget zur Verfügung das eingehalten werden sollte – verständlich -. Aber was bleibt am Ende des Tages vom Zauber des Hochzeitstages übrig ? Erinnerungen in der eigenen Vorstellung und…..die Fotos des Profis. Sicherlich gibt es Erfahrungen im Freundeskreis oder in den verschiedenen Foren die meine Aussagen bestätigen.

Nutzen Sie die unverbindliche Gelegenheit, sich mit mir zu treffen und Ihre Wünsche und Vorstellungen darzulegen. Lassen Sie uns locker darüber plaudern. Lernen Sie mich als Mensch und Fotograf kennen.

Ihr Bauchgefühl wird darüber entscheiden ob wir zusammen passen.

Ich freue mich auf diesen ersten Kontakt!

Ihr Jürgen Heuser